8. Februar 2017

Fabric Shopping .:. Berlin Edition


EN During our Berlin stay last summer I was ask about my shopping destinations for fabrics in Berlin. It took me a little longer, but here are my personal favorite spots to shop beautiful fabrics.
We use to visit Berlin twice a year and my first stop is always the Kaufhaus der Westens (KaDeWe in English: 'Department Store of the West'), there you can shop a wide variety of luxury brands, but in one part of the whole department store is a shop called idee.creativmarkt for everything a creative person coud ask for (not only seamstress, but also for knitters , scrapbook makers, artists and so on).
At the idee.creativmarkt they sell beautiful fabrics and a lot of designer fabrics, too. I bought there amazing Louis Vuitton, Gucci and Dolce&Gabbana fabics, they even offer Chanel fabrics, BUT of course these fabrics have their prices and you pay aroud 30-150€/m. Below you can see some fabrics I bought at idee.creativmarkt at KaDeWe and what I made of these fabrics.

DE Während unseres letzten Berlinaufenthaltes im Sommer wurde ich sehr oft nach den Stoffläden gefragt, in denen ich in Berlin gerne einkaufe. Es hat ein wenig gedauert, aber heute möchte ich Euch meine liebsten Stoffläden in Berlin vorstellen.
Normalerweise besuchen wir Berlin 2-3x im Jahr und die erste Adresse, die wir ansteuern, ist normalerweise das KaDeWe (eigentlich 'Kaufhaus des Westens' genannt), in dessen Nebengebäude sich ein idee.creativmarkt befindet. Dort gibt es alles, was das kreative Herz begehrt, nicht nur Stoffe, Wolle und Häkelzubehör, sondern auch Künstlerbedarf zum Malen, Kleben und Basteln.
Im idee.creativmarkt werden wunderschöne Stoffe verkauft, auch viele Designerstoffe. Beispielsweise habe ich dort schon Louis Vuitton, Gucci und Dolce&Gabbana Stoffe gekauft. Chanelstoffe habe ich dort auch schon gesehen, allerdings haben natürlich alle Designerstoffe ihren Preis, die meisten dieser Stoffe liegen bei 30-150€/m.
Unten zeige ich ein paar meiner dort gekauften Stoffe und was ich daraus gemacht habe.

Pencilskirt (see the full blogpost) made of Louis Vuitton fabric (of the spring/summer collection 2012).
Bleistiftrock (hier der ganze Blogpost) aus Louis Vuitton Stoff (Frühjahr/Sommer Kollektion 2012).

Here I used the same Louis Vuitton fabric for inserts at a longsleeve shirt (see full blogpost).
Hier habe ich den gleichen Louis Vuitton Stoff für Einsätze in einem Langarmshirt verwendet
(ganzer Blogpost).

Louis Vuitton lace (also of the spring/summer 2012 collection) combined with a blue fabric 
(full blogpost).
Louis Vuitton Spitze (aus der gleichen Frühjahr/Sommer Kollektion 2012) in Kombination mit einem 
blauen Stoff (ganzer Blogpost).


EN Another favourite adress to shop fabrics in Berlin is Hüco. Kirsten of The Dress Bakery told me about this store years ago and let me tell you: it's the biggest fabric shop I've ever seen. You can get EVERYTHING there: Designer fabrics, cheap fabrics, fabric for bathing suits, tapestry fabrics... It's like heaven and hell in one place, because you have so many fabrics, you really need to focus. Even fashion design students and tailors shop at Hüco and the saleswomen are very competent and helpful.
When you visit Berlin, I highly recommend to go to Hüco.

DE Ein weiterer Stoffladen, den ich sehr gerne in Berlin besuche, ist Hüco. Kirstin von The Dress Bakery hat ihn mir Mal vor Jahren empfohlen und ich kann nur sagen: es ist der größte Stoffladen, den ich bisher erleben durfte. Dort gibt es einfach alles: Designerstoffe, günstige Stoffe, Stoffe für Badebekleidung, Gobelinstoffe... Es ist wie der Himmel und die Hölle auf Erden zugleich, denn man ist schier überwältigt von dieser riesigen Auswahl. Selbst Modestudenten und Schneider/innen kaufen bei Hüco ein und die Verkäuferinnen sind absolut kompetent (was leider in den meisten Stoffläden nicht mehr der Fall ist).
Falls Ihr Berlin also einen Besuch abstattet, kann ich Euch Hüco nur wärmestens empfehlen.


EN My last recommendation is Haute Couture Stoffe Möller. It's a branch office of Stoffe Möller in Düsseldorf. It's not quite a fabric shop, more of a sale from stock, located in an apartment. As you might see above, there are a lot of different fabrics and I recommend asking the salespersons to help. You should have a fabric or pattern in mind, when you go there, because there is no real stock system.
You can also shop these fabrics online.
There I bought a beautiful white fabric with red polkadots (see below).
I hope these addresses are helpful for your next Berlin trip. Of course there are a lot more fabric shops in Berlin, but since I'm not a quilter or sew for kids, I personally just look for couture fabrics. 
If you're looking for more fabric shops in Germany, take a look at my fabric shop list here.
Have a great rest of the week.
Sincerely
Stef

DE Meine letzte Empfehlung ist Haute Couture Stoffe Möller, eine Zweigstelle von Stoffe Möller in Düsseldorf. Es ist auch weniger ein Stoffladen, als vielmehr ein Stofflager, von dem aus Stoffe online vertrieben werden. Wie Ihre auf dem Bild oben sehen könnt, werden die Stoffe in einer Altbauwohnung gelagert und sind bis unter die Decke gestapelt. Daher empfiehlt es sich, bereits mit Stoffwünschen bzw. Ideen hinzugehen. Die Mitarbeiter können die vielen Stoffe nämlich viel besser raussuchen als man selbst.
Oder Ihr durchstöbert einfach den Onlineshop von Haute Couture Stoffe Möller.
Ich habe mir dort einen weißen leichten Stoff mit roten Polkadots gekauft (unten seht Ihr die Bluse, die ich daraus genäht habe).
Natürlich gibt es in Berlin noch eine Menge weiterer Stoffläden, da ich aber weder quilte, noch für Kinder nähe, besuche ich am liebsten Stoffläden, die nur Bekleidungsstoffe verkaufen (wobei Hüco auch Kinder- und Möbelstoffe im Angebot hat).
Ich hoffe, Ihr findet meine Tipps für Euren nächsten Berlinbesuch hilfreich. Die ganze Liste meiner Lieblingsstoffläden findet Ihr hier.
Ich wünsche Euch eine schöne restliche Woche.
Liebe Grüße
Stef
Complete DIY outfit (see full post here).
Kompplett selbstgenähtes Outfit (ganzer Blogpost).

Kommentare:

  1. I've been at Hüco and loved it. Reminded me of Stoffe Mahlers here in Hamburg. No idea bwhy I'm commenting in English by the way lol

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    tolle Empfehlungen, den letzten kannte ich noch nicht einmal als Berlinerin. Was ich Dir ja auch noch empfehlen kann, ist Stoff& Stil.
    Und für Basic-Stoffe fahre ich gerne zu Dalink-Stoffe in Spandau, der hat allerdings wirklich eher klassische Sachen, Designerstoffe findet man da nicht.
    Viele Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Aaah schön endlich mal was online über den Stoffe Möller zu lesen. Bis jetzt habe ich es nie dahin geschafft, weil er so früh zu macht und soweit außerhalb für mich lag.
    Hüco ist wirklich der Wahnsinn! Ich war völlig überfordert und habe Ewigkeiten gebraucht :D
    Viele Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen