26. April 2015

Geerdet .:. Braun und Olivgrün // Spring Style Along

Suede Blazer / Wildlederblazer - Leder Weber
Pants - made by me (pattern: Burda 7205-V
Hose - selbst genäht (Schnitt: Burda 7205-V, ähnlich hier und hier*)
 Hamilton Bag / Hamilton Tasche - Michael Kors
Leo-Pumps - Zara (ähnlich hier im Sale*, mit Mittelhohem Absatz hier*)
Jewelry / Schmuck - Stella&Dot (Ring, Bracelet*)
Nailpolish / Nagellack - Essie 'partner in crime'*

Dieses Outfit habe ich bereits vor zwei Wochen getragen, ich hatte einfach keine Zeit, die Bilder zu posten. Die Hose hatte ich Euch ja bereits hier gezeigt und ich bin auch hier bei der Kombination Olivgrün und Braun geblieben. Den Baumwollköper mit Elasthan bekommt Ihr übrigens hier*.
Neu ist meine Tasche. Die habe ich von meinem Freund zu Ostern geschenkt bekommen. Ich habe mich riesig gefreut und finde, er hat sie sehr gut ausgesucht.
Neben der Tasche bin ich auch ganz verliebt in die T-Shirts von uniqlo. Da es keinen deutschen Onlineshop gibt, muss man direkt in Großbritannien bestellen. Ich hatte damit aber keine Probleme, der Versand ging wirklich schnell. Demnächst zeige ich Euch dann weitere uniqlo-Shirts.
Beim Spring Style Along geht es heute um einen kleinen Zwischenstand beim Nähen und unten seht Ihr, wie weit ich bis jetzt gekommen bin. Die Safarijacke ist halb fertig und ich muss zugeben, dass die Taschen aufwändig waren und ich dafür wirklich lange gebraucht habe. Da für die Jacke kein Futter vorgesehen ist und ich auch keines wollte, habe ich alle Nähte mit Baumwollschrägband versäubert. Das benötigt natürlich noch Mal extra Zeit. Auf dem ersten Bild unten bekommt Ihr schon Mal einen Eindruck, wie die Jacke mit einem Gürtel aussehen wird.  Ich hoffe, dass die anderen Projekte nicht ganz so lange dauern werden. Meine geplanten Nähprojekte für den Spring Style Along findet Ihr hier in der Übersicht.
Ich bin gespannt, was die anderen Teilnehmer des Spring Style Along geschafft haben, alle Teilnehmerinnen findet Ihr hier.
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die Woche.
Liebe Grüße,
Stef




*Affiliates

Kommentare:

  1. Mir fehlen echt die Worte, wie sauber und gründlich du genäht hast, da stockt mir wirklich der Atem! Da nähst du wirklich an einem Traumstück, daran wirst du bestimmt sehr lange Freude haben. Ich finde auch dieser Stil paßt sehr gut zu dir und ich bin schon wahnsinnig gespannt wie die Kollektion im gesamten aussehen wird.
    viele liebe Grüße Miinchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stef, schon die ersten Bilder Deiner Jacke lassen erahnen, wie traumhaft sie werden wird. Ich bin von der Innenverarbeitung begeistert, und dass die Taschen lange gedauert haben, glaube ich Dir gerne. Dafür perfekt und Du wirst noch viel länger Freude daran haben :)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das Outfit ist toll kombiniert. Hose und Shirt mit eher lässigem Touch und durch Tasche und Schuh bringst du Eleganz ins Spiel. Du bis ein wunderbares Beispiel dafür, dass selbstgenähte Kleidung schon lang nichts mehr mit biederem Hausfrauenschick zu tun haben muss. die Jacke ist traumhaft verarbeitet, ein großes Kompliment dafür. LG, Anni

    AntwortenLöschen