22. Oktober 2013

Bordeaux & Black

Blouse: H&M
Jumper: Esprit (similar here)
Pants: made by me (pattern: Burda style 04/2012 #134)
Slipper: Prada
Necklace: Chanel
Bracelet: Valentino, Dyrberg/Kern
Phone: LG Prada
Letzten Freitag habe ich auf der Arbeit eine interne Veranstaltung moderiert. Bei der Kleiderwahl musste ich einiges bedenken. Zunächst der Zeitpunkt: die Veranstaltung sollte eine Stunde dauern und um 11:30 Uhr losgehen, d.h. Abendkleidung war keine Option. Dazu kam, dass ich gegen 7 Uhr anfing zu arbeiten und ich wusste, ich würde keine Zeit haben, mich umzuziehen. Mein Outfit sollte also förmlich, aber nicht zu überkandidelt sein. Als letzten Punkt war meine Co-Moderatorin zu beachten. Sie geht mir nur bis zu den Schultern (keine Kunst, da ich ja fast 1,80m groß bin) und sie wollte auf gar keinen Fall ein Kleid oder Rock anziehen, auch keine hohen Schuhe. Damit wir als "Moderatorenpaar" also nicht zu unterschiedlich aussahen, habe ich mich angepasst. Sie hatte eine Bluse mit bordeuxfarbenen Streifen und eine schwarze Hose an, ich eben meine selbstgenähte bordeuaxfarbene Hose und einen schwarzen Pullover. Bei der Schuhwahl hatte ich auch nicht wirklich viel Auswahl, da mir klar war, dass ich flache Schuhe anziehen sollte. Also fiel meine Wahl auf meine Prada-Slipper. Ich glaube am Ende wäre die Kleiderwahl sehr viel einfacher ohne Co-Moderatorin gewesen, denn dann hätte ich einen Rock gewählt (z.B. dieses Outfit). Ein Rock macht das ganze Outfit dann doch etwas eleganter.
Am Ende hat aber alles gepasst und ich habe durchweg positives Feedback bekommen.
Als Feierabendbelohnung habe ich mir dann die neue Vogue Ausgabe gekauft und dabei entstanden die Bilder.
Vielen Dank für Euren Besuch und Eure Kommentare.
Herzliche Grüße,
Stef

I wore this outfit last friday. We had a small ceremony at work and I was ask to moderate it. The ceremony was before lunch so the outfit had to be casual chic. It was kind of difficult to style this outfit. My co-moderator is quite short and I'm tall, so I couldn't wear highheels. She also refused to wear a skirt or a dress, so we chose pants. If I had to moderate the event myself I had chosen something like this outfit. A skirt makes an outfit a little chicer I think.
Afterwords I bought the new Vogue issue for the weekend and there we took the pics.
Thanks for visiting my blog and leaving a comment.
Sincerely,
Stef

Kommentare:

  1. Liebe Stef,
    dein Outfit gefällt mir sehr. Passt doch zu dem Anlass! Deine bordeaux rote Hose gefällt mir am besten. Sie ist dir sehr gut gelungen. LG Vici

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stef, ein tolles Outfit. Zurzeit ist bordeaux wirklich meine absolute Lieblingsfarbe und ich könnte es dauernd anziehen. Irgendwie bin ich noch nicht bereit für die ganz dunkleren Herbst-, Winterfarben. Ich denke auch, Dein Outfit war für den Anlass perfekt gewählt. Deine Schuhe finde ich übrigens super toll... :-) Einen schönen Abend wünsche ich Dir, ganz lieber Gruß Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farbkombi, ich liebe es!

    Liebste Grüße

    Andrea von andysparkles
    Follow me on Facebook

    AntwortenLöschen